Weihnachtsvorbereitungen

Nun bin ich wirklich völlig im Einkaufs-und Weihnachtsstress. Das Haus muss geschmückt werden (Schande über mich, ich habe es bis jetzt nicht geschafft) und das Weihnachtsessen ist auch noch nicht geplant. Dieses Jahr wird meine ganze Familie bei mir sein, das freut mich sehr. Allerdings muss man dann vom 24. bis zum 25. alles durchplanen. Ich habe beschlossen, dass ich jetzt alles vorkochen werde und es einfriere. Dann muss ich zum 1. Weihnachtsfeiertag nicht schon um 6Uhr morgens aufstehen, um den Gänsebraten fertig zu machen. 

Wenn das nur das einzige wäre, das zu planen ist. Dann muss ich ja zu Heiligabend irgendwas besonders machen, da ich nicht unbedingt auf Kartoffelsalat und Wiener Würstchen stehe. Ich hatte mir überlegt, ein wenig Fisch aufzutischen, da die Kleinen eh ihren eigenen Brei kriegen und nicht mitessen, habe ich gedacht, wäre das eine schöne und gesunde Alternative. 

Weihnachten

Mit den Geschenken sieht es eher schlecht aus, weil ich einfach keine Ideen habe. Für Kinder ist es ja kein Problem, da holt man Spielzeug, Kleidung und dann hat sich die Sache, für MEINE Kinder sieht die Sache schon etwas schwieriger aus. Eine wünscht sich etwas Geld für einen neuen Fernseher und die andere einen neuen Couchtisch, das sind doch eigenartige Geschenke. Ich bin ja schon froh, dass sie sich überhaupt zu Wünschen geäußert haben, meistens muss ich mir dann den Kopf zerbrechen, weil sie sich von allein nichts wünschen. Dieses Jahr hat sich das ja Gott sei Dank erledigt, aber einkaufen gehen muss ich trotzdem noch. 

Aber ganz ehrlich, wie soll ich den einen Couchtisch auswählen? Ich weiß doch gar nicht, was den beiden gefällt? Deswegen werde ich ihr einen süßen Gutschein basteln. Ich habe mir überlegt, ganz einfach einen Tisch für ein Puppenhaus zu holen und dies als Gutschein verpacken.

Naja wie ich das Geld verpacke, weiß ich noch nicht, einfach so in einen Umschlag finde ich langweilig.

5.12.10 19:22

Letzte Einträge: Aufgeräumt, umgeräumt, aufgebaut

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen